Angebot
Galerie
Zusammenarbeit
FAQ
English flag

Was sind die Unterschiede zwischen traditionellem und modularem Bauen?

Um mit dem Bau eines Hauses nach der traditionellen Methode zu beginnen, muss der Investor mehrere Phasen durchlaufen: vom Kauf eines Grundstücks über Genehmigungen und Vereinbarungen bis hin zur Vorbereitung des Grundstücks für den Bau des Hauses. Vor Beginn der Bauarbeiten müssen wir folgende Unterlagen beschaffen:

  • einen Auszug und einen Auszug aus dem Ortsplan,
  • Grundkarte und Karte für Gestaltungszwecke,
  • Aussagen über Anschlussmöglichkeiten an einzelne Netze bzw. Anschlussbedingungen,
  • Entscheidung über Entwicklungsbedingungen,
  • Entscheidung,
  • Land von der landwirtschaftlichen Produktion auszuschließen,
  • geotechnisches Gutachten,
  • Erlaubnis,
  • eine Ausfahrt von einer öffentlichen Straße zu finden,
  • Bauvorhaben,
  • Ausführendes Projekt,
  • Zustimmung zur Abweichung von den Vorschriften (falls erforderlich),
  • Baugenehmigung oder Bauanzeige,
  • Blockhaus,
  • Erklärung des Bauleiters,
  • Mitteilung über den Beginn der Bauarbeiten.

Um in einem Modulhaus wohnen zu können, ist es nicht immer notwendig, über eine Baugenehmigung zu entscheiden, einen Bauleiter zu bestellen und ein Baubuch zu führen. Der Anleger ist zur Abgabe einer Anzeige verpflichtet, das heißt:

  • Unterrichtung der Bauaufsichtsbehörde und des Planers, der die Übereinstimmung der Bauausführung mit dem Entwurf überwacht, über den vorgesehenen Termin des Baubeginns,

und

  • geodätische Bestimmung des Gebiets und nach dem Bau - Präsentation des geodätischen Bestands im gebauten Zustand.

Dem Hausbauantrag sind beizufügen:

  • Grundstücksentwicklungsplan,
  • Architektur- und Bauplanung,
  • eine Hausbauerklärung für den eigenen Wohnbedarf,
  • eine Erklärung, dass bei Nichtbestellung eines Bauleiters die Leitung der Baustelle übernommen wird.

Dank der Vereinfachung des Verfahrens zur Meldung des Baus von Häusern bis 70 m2 dauern die Formalitäten selbst etwa einen Monat, und der Bau kann sofort beginnen, nachdem die Anzeige bei der Architektur- und Bauverwaltungsbehörde eingegangen ist.

Andere Fragen

  1. Ist das Cottage das ganze Jahr über?
  2. Kann ich Photovoltaik zum Haus kaufen?
  3. Gibt es eine Möglichkeit die Terrasse zu vergrößern?

Über Hocomo

Schnelle Realisierung

Sie können Ihr Traumhaus in nur 4 Wochen haben!

Vollständige Personalisierung

Sie entscheiden, wie Ihr Haus aussehen soll und was es enthalten soll!

© 2024 Hocomo

Unterstützt von TeaCode

facebookinstagramyoutube